Ihre Gesundheit hat oberste Priorität!

Wir sind eine Krankenanstalt mit höchsten Sicherheitsvorkehrungen. Unser Institut wird mehrmals täglich desinfiziert. Bitte tragen Sie bei Betreten des Instituts eine FFP2-Maske und desinfizieren Sie Ihre Hände bei uns am Eingang. Wir bitten Sie Ihren 3G-Nachweis mitzubringen!

Willkommen im Therapiezentrum Andritz

Wir haben das Wissen, die Technik und die Methoden, um Sie zu unterstützen, wenn Ihr Körper einmal den Dienst versagt. Wir richten Sie wieder auf und zeigen Ihnen auch, was Sie vorbeugend tun können, damit es erst gar nicht so weit kommt. Wir behandeln Patienten von jung bis alt, vom Säuglings- bis ins Seniorenalter. Unser Ziel ist es, Ihre Bewegungsfähigkeit zu erhalten oder wiederherzustellen, damit Bewegung wieder schmerzfrei möglich wird.

Zahlreiche Therapievarianten stehen zur Auswahl – Massagen und andere manuelle Methoden, aber auch Wärmepackungen, Ultraschall und Strom finden bei uns Anwendung. Unsere Therapeuten und medizinische Masseurinnen verfügen über mehrjährige Erfahrung in den modernsten physiotherapeutischen Methoden und Massagetechniken. Wir legen besonderen Wert auf die Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten in Graz und Umgebung. Die Qualifikation unserer Mitarbeiter ist uns besonders wichtig – deshalb werden regelmäßig außerbetriebliche sowie interne Fortbildungen und Fallbesprechungen absolviert. Für nicht gehfähige Patienten führen wir selbstverständlich auch Hausbesuche durch.

Das Therapiezentrum Andritz wurde bereits 1989 von Dr. Constanze Dennig als „Institut Dr. Dennig“ gegründet, im Jahr 2015 von uns übernommen und wird seitdem als „Therapiezentrum Andritz“ weitergeführt.

Hand in Hand mit der erfolgreichen Entwicklung des Instituts wurde auch unser medizinisch-therapeutisches Angebot erweitert. Modernste physiotherapeutische Therapien, medizinische Massagen und Wohlfühlmassagen, aber auch medizinische Trainingstherapien zur Vorbeugung bilden den Schwerpunkt unserer Tätigkeiten.

Wenn Sie mehr wissen wollen, können Sie uns natürlich jederzeit telefonisch oder per E-Mail erreichen. Oder Sie besuchen uns in der Andritzer Reichsstraße – gleich neben dem Golfclub.

Physiotherapie

Die Physiotherapie umfasst aktive und passive Behandlungs- und Trainingsmethoden, mit dem Zweck, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederherzustellen, zu verbessern oder einfach zu erhalten sowie eine wesentliche Schmerzreduktion zu erreichen.

Modernste physiotherapeutische Therapien, medizinische Massagen und Wohlfühlmassagen, aber auch medizinische Trainingstherapien zur Vorbeugung bilden den Schwerpunkt unserer Tätigkeiten.

Physiotherapie und medizinische Massagen werden eingesetzt für

  • Prävention: Vorbeugung von Erkrankungen
  • Therapie: Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen
  • Rehabilitation: Wiederherstellung von körperlichen Fähigkeiten

Wir behandeln Patienten bei

  • orthopädischen Erkrankungen
  • neurologischen Erkrankungen
  • internen Erkrankungen
  • nach Operationen
  • rheumatischen Erkrankungen
  • speziellen geriatrischen Erkrankungen
  • bei Kiefergelenkbeschwerden
  • Harn- und Stuhlinkontinenz
  • Skoliose (speziell für Kinder und Jugendliche)

Medizinische Massagen

Die Massage ist die Urform der Behandlung, wurde bereits bei den Griechen und Römern angewendet und ist Vorläufer vieler therapeutischer Methoden.

Unser umfangreiches Angebot an medizinischen Heilmassagen und Wohlfühlmassagen umfasst die folgenden Anwendungen:

  • Fußreflexzonenmassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Bindegewebsmassage
  • Akupunkturmassage
  • Segmentmassage
  • Kinesio/Cross Tape
  • Hot Stone Therapie
  • Fango
  • Elektrophysikalische Therapien
  • Iontophorese
  • Ultraschall bzw. Phonophorese

Ihre Fragen zu Details zu den unterschiedlichen Massagetechniken beantworten unsere Physiotherapeuten und medizinischen Masseurinnen gerne persönlich.

Medizinische Trainingstherapie

Medizinische Trainingstherapie (MTT) ist gezieltes Ganzkörpertraining unter physiotherapeutischer Aufsicht im Rahmen der Rehabilitation, zum Zwecke der Behandlung von Erkrankungen oder auch als vorbeugende therapeutische Maßnahme. Sie wird meist für Leistungssportler und Gesundheitsbewusste ergänzend zur klassischen Physiotherapie oder im Anschluss durchgeführt

Betriebliche Gesundheitsförderung

Wir bieten Unternehmen in Graz und Umgebung speziell auf die Mitarbeiter und die Arbeitsabläufe abgestimmte physiotherapeutische Trainingseinheiten an. Die individuell erstellten Trainingseinheiten werden sowohl zur
Prävention als auch bei schon bestehenden Defiziten eingesetzt.

Wir bieten

Hilfe bei

Rückenbeschwerden, Knie- und Hüftschmerzen, Schulter- und Armbeschwerden, Inkontinenz, Skoliose, Kiefergelenkschmerzen, nach Operationen …

Physiotherapie

Physiotherapie

für Kinder, Senioren, Sportler, Mütter, Singles und überhaupt alle, die sich (wieder) schmerzfrei bewegen wollen

Massagen

Massagen

sämtliche medizinische Massagen, aber auch Wohlfühl-, Sport- und Entspannungsmassagen

Kinder-Physiotherapie-Zentrum

Am 1. September 2022 haben wir unser Kinderphysiotherapie-Zentrum für Sie eröffnet.

Mit fachlicher Unterstützung von Univ. Doz. Dr. Saraph (Universitätsklinik Graz/Kinderorthopädie), haben wir einen weiteren Schwerpunkt unseres Institutes für Kinder eingerichtet. Speziell für Kinder geeignete Therapiematerialien und der Umbau unseres Turnsaales mit Kletterwand, ermöglichen uns therapeutische Unterstützung und Entwicklungsbegleitung vom Säugling bis zum Jugendlichen in entspannter Atmosphäre anzubieten.

Grundsätzlich sollte so früh als möglich mit der Behandlung begonnen werden, um einen größtmöglichen Therapieerfolg zu erzielen. In unserem Institut wird nach fachärztlicher Abklärung mit einem ausführlichen therapeutischen Erstbefund begonnen, für den wir uns ausführlich Zeit nehmen. Auch die Eltern spielen in der Therapie eine wesentliche Rolle, daher werden Sie bei uns von Anfang an in die Behandlung mit eingebunden.

Ziel einer physiotherapeutischen Behandlung ist eine individuelle, optimale Entwicklung des kranken oder beeinträchtigten Kindes zu ermöglichen, um eine größtmögliche Selbständigkeit erreichen zu können. Ein besonderes Anliegen ist für uns die Frühbehandlung – denn rechtzeitig erkannt und behandelt sind sehr viele Beeinträchtigungen deutlich effektiver zu beeinflussen.

Auch Information, Beratung und Anleitung der Eltern sowie intensive Zusammenarbeit mit den betreuenden Ärzten gehören zu unseren Aufgaben.

In unserem Kinder-Therapiezentrum begleiten und unterstützen wir Säuglinge, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche und ihre Eltern mit unterschiedlichen Behandlungsmethoden, unter anderem bei:

  • Entwicklungsverzögerungen und sensomotorischen Entwicklungsstörungen
  • Koordinations- und Wahrnehmungsstörungen
  • Haltungsschwächen und Asymmetrien
  • Erkrankungen im orthopädischen Bereich wie Skoliose, Fußfehlstellungen, Hüftgelenkserkrankungen, etc.
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Neurologischen Erkrankungen wie ICP, Plexusparese etc.
  • Schiefhals und/oder Lage-Asymmetrie
  • Fußfehlstellung, Knicksenkfüsse, Beinachsenfehlstellungen, X-/ O-Beine
  • Auffälligkeiten beim Gehen
  • Koordinations-/ Gleichgewichtsprobleme
  • Sensomotorische Störungen
  • Psychomotorische Störungen
  • Angeborene und/oder erworbene Bewegungsstörungen
  • nach Operationen

Die Therapiekosten für ärztlich verordnete Therapie- und Massageleistungen sind mit ihrem Sozialversicherungsträger gemäß Tarifblatt rückverrechenbar. Für weitere Informationen zu Ablauf und Kosten kontaktieren Sie uns gerne oder kommen persönlich bei uns vorbei – ins Therapiezentrum Andritz, direkt neben dem Golfplatz.

Aktionen

TZA-VorteilsCard

TZA-VorteilsCard

Exklusive Angebote und Vergünstigungen für Mitglieder

Mehr erfahren

Liebe Patienten !

Die folgenden Therapien und Massagen werden von unseren hochqualifizierten Physiotherapeuten und medizinischen Masseurinnen nach Verordnung durch ihren Haus- oder Facharzt in unserem Institut durchgeführt. Sämtliche ärztlich verordnete Therapie- und Massageleistungen sind mit ihrem Sozialversicherungsträger rückverrechenbar. Die Höhe der Rückverrechnung variiert in Abhängigkeit von ihrem Sozialversicherungsträger. Unsere Rezeptionistinnen informieren sie gerne im Detail dazu. Als zusätzliches Service übernehmen wir gerne für Sie die Rückverrechnungsformalitäten.

Unsere Behandlungstarife 2022

(alle Preise in € inkl.10 % Mwst.)

Heilgymnastik
Einzelheilgymnastik, 30 Min. 48.90
Einzelheilgymnastik, 45 Min. 69,90
Massagen
Teilkörpermassage, 30 Min 35,90
Ganzkörpermassage, 60 Min. 56,90
Fußreflexzonenmassage, 25 Min. 35,90
Lymphdrainage, 30 Min 35,90
Lymphdrainage, 60 Min. 65,90
Bindegewebsmassage, 25 Min. 35,90
Akupunktmassage, 30 Min. 35,90
Segmentmassage, 30 Min. 35,90
Kinesio Tape 19,90
Stone Therapie, 45 Min. 65,90
Last Minute Massage, 30 Min. 26,00
Last Minute Massage, 60 Min. 49,00
Thermotherapie/Bäder
Fangopackung groß 22,90
Elektrotherapie
Elektrophysikalische Therapien 12,90
Iontophorese 12,90
Ultraschall bzw. Phonophorese 16,90
Hausbesuch
Fahrtkosten pauschal (zusätzlich zur Behandlung)

km-Geld

35,00

1,20

Gruppenkurse

Ab September können Sie folgende Gruppenkurse bei uns im Therapiezentrum Andritz besuchen:

  • Rücken – Fit
  • Beckenboden – Training
  • LWS/Hüfte/Knie
  • HWS/Schulter
  • Abnehmen mit Spaß
  • Stoffwechsel
  • Herz-Kreislauf-Training
  • Sturzprophylaxe und Osteoporose
  • Senior Aktiv (Fit bis 100)
  • Kinder – Bewegungstraining – Spaß
  • ELKI (Eltern-Kind) – Turnen
  • Pflegeheim Gruppe (vor Ort im Pflegeheim)
  • Golf – Physiotraining

Eine Voranmeldung ist ab jetzt bei uns an der Rezeption möglich. Weitere Informationen zu dem Kurs-Angebot finden Sie hier:

Mehr erfahren

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren TZA-Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir versorgen Sie regelmäßig mit praktischen Tipps und informieren Sie über aktuelle Aktionen und Vergünstigungen.

Newsletter Anmeldung